Estrich – fertich

Es ist einfach unglaublich. Der Arbeiten sind mal wieder eine Woche schneller fertig als im Bauzeitplan vorgesehen. Aber halt – lasst mich einmal von vorne erzählen.

Nachdem letzte Woche der starke Regen ja der Elektrofirma am Abschluss der Anschlussarbeiten gehindert hat, erhielt ich heute Mittag einen Anruf von der besagten Firma.

„Hallo, ist in ca. 30 Minuten jemand vor Ort? Ich wollte gerne den Hausanschluss fertig stellen und muss dazu auch ins Gebäude.“

Das ist kein Thema – also bin ich schnell losgefahren um Zutritt zum Haus zu verschaffen.

Kaum bin ich angekommen, so hielt auch schon der Elektroinstallateur neben mir. An der Nebeneingangstür war bereits ein Schild von ihm morgens angebracht worden da niemand vor Ort war, jedoch erhielt er auf einer anderen Baustelle meine Handynummer, um mich doch noch zu kontaktieren.

Nun, also öffnete ich die HWR-Tür – und staunte nicht schlecht!

Der Estrich ist komplett verlegt! Äh, aber es sollte doch erst diese Woche damit begonnen werden?

Anscheinend haben bereits die Arbeiten letzte Woche begonnen. Vorsichtig bin ich kurz in das Haus rein, um ein paar Fotos zu machen.

Der Installateur meinte, er wird ganz vorsichtig sich bewegen, da der Estrich bereits einen guten angetrockneten Eindruck vermittelte.

Morgen werde ich einmal unseren Bauleiter kontaktieren, damit wir eine genaue Übersicht haben und entsprechend auch den Bautrocker bestellen können.

Hier nun ein paar Bilder:

Estrich - WC Estrich - HWR Estrich - Arbeitszimmer Estrich - Flur Estrich - Wohnzimmer Estrich - Küche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.