Elektroarbeiten … fertig

Heute erhielten wir einen Anruf von der Elektrofirma, dass die Elektro-Endinstallationen abgeschlossen sind.

Man wünsche uns viel Spass und Freude in unserem Haus und wenn Fragen sind, dann können wir die Firma gerne kontaktieren. Auch erwähnte man am Telefon, dass der von uns geplante Bewegungsmelder oben im Flur (zum automatischen Einschalten des Lichtes) so nicht mehr verfügbar ist, und man an der Stelle uns die Luxusvariante eingebaut hat. Die Luxusvariante ist programmierbar und auch mittels Fernbedienung bedienbar.

Äh, ja. Ok Klasse 🙂

Also bin ich in meiner Mittagspause zu unserer Baustelle unserem Haus um die Schalter zu begutachten.

Wow, toll. Bin sprachlos.

Ach ja, was bereits noch gemacht wurde:

  • Fensterversiegelung
  • Versiegeln der Anschlußfugen
  • Eine Unschönheit an der Giebelseite (Schaum aus der Fuge kam hervor) beseitigt

Ach ja, unsere Klingel funktioniert 🙂

Wie immer an der Stelle hier nun ein paar Bilder:

HWR Arbeitszimmer Wohnzimmer Wohnzimmer Küche Flur OG Schlafzimmer Kinderzimmer 2 Kinderzimmer 1 Kinderzimmer 1 Bad Bad

4 Kommentare

  1. Sven sagt:

    Hallo,

    wir bauen auch mit Team und die „entspanntere Phase“ mit den Endmontagen stehen uns noch bevor. Welche Firma hat bei euch denn die Elektrik gemacht und sind dies Standardsteckdosen etc? Habt ihr die Sat-Verkabelung/Internet alleine verlegt und dann anschließen lassen?

    Danke und viel Spaß im Haus
    Sven

  2. benjamin sagt:

    Hi, vielen Dank für Euren Kommentar. Die Elektrofirma Marggraf Elektronik aus Neumünster hat die Elektroarbeiten bei uns komplett durchgeführt. Es sind nicht die Standardsteckdosen. Wir haben uns für Steckdosen mit integrierter Kindersicherung gegen Aufpreis einbauen lassen.

    Die SAT-Installation hat ebenfalls die Firma Marggraf für uns gegen Aufpreis durchgeführt. wir haben uns für die Montage auf dem Dach entschieden, da diese stabiler und Flexibler in der Ausrichtung ist.

    Die Firma Marggraf hat bei uns einen sehr guten Eindruck hinterlassen und ist eine klare Empfehlung.

    Liebe Grüße und auch Euch viel Spaß beim Haus(bau)

  3. benjamin sagt:

    Wo baut ihr denn?

    • Sven sagt:

      Wir bauen in Brieselang bei Berlin und wissen schon, dass es nicht Markgraf werden wird. Spielen mit dem Gedanken die SAT und LAN Arbeiten selbst zu machen. Mal sehen…Viel Glück bei euch weiterhin – seid ja auf der Zielgeraden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.