Gehweg – Teil 4

Das ist nun das Ergebnis nach der langen Zeit. Am Ende der Reise haben wir einige Tausend Euro bezahlt. Nun ist (Krankheitsbedingt) der Pflasterer ausgefallen.

Darüber sind wir eigentlich froh, da nach Rücksprache mit Freunden und Nachbarn der Preis und auch die Bauausführung in Frage gestellt wurde. Warum zwei Gullis? Für so eine kleine Fläche? Warum keine vernünftigen Rasenkantensteine und nur ein wenig Stützbeton? Viele offene Fragen zumal wir uns jetzt erstmal umschauen müssen, wer die angefangene Arbeit vortsetzen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.